Und ich schaue vor Weihnachten noch einmal Übern Tellerrand und lande bei Arthurs Tochter!



Heute gibt es so kurz vorm großen Fest noch einmal einen Gastbeitrag von mir! Diesmal gehts zu Astrid, besser bekannt als Arthurs Tochter. Astrid bloggt schon seit 2009, foodbloggmäßig kann sie also als ganz alter Hase bezeichnet werden. Von ihr kann man eine ganze Menge lernen, was bei ihr im Blog auf den Tisch kommt, ist schon großes Kino. Diese Woche sind jeden Tag andere Foodblogger zu Gast und machen aus der Woche eine süße Woche. Heute bin ich dran und habe Astrid dafür einen Apfelkuchen mit Zimt und Walnüssen gebacken, leecker! Und ich habe noch eine kleine Ode an den Pott gesungen...:)
Also bitte HIER entlang!






Viele liebe Grüße, Christina

Kommentare

Beliebte Posts