Hömma, alles is schwatz-gelb: Futtern für den Super-Sieg!



Heute machen wir mal nicht viele Worte: Heute ist alles schwarz-gelb, gleich gehts ab nach Dortmund zum Fußballgucken mit Grillen, Schreien und allem Zipp und Zapp. Und weil ich es ja nicht lassen kann und eine solche Vorlage immer auch in was Gebackenes verwandeln muss (Fußballsprache, weisse?), gibts heute nach vielen Überlegungen und guten Tipps Whoopie-Pies in schwarz-gelb. Oben schokoladig, innen cremig und total gelb.
Lasst es krachen und habt viel Spaß und viele Grüße an Alle in London!!!








Und jetzt Alle:







Rezept gibts morgen hier:

Schwarz-gelbe Whoopies (ca. 20 Stück, die schmecken auch ohne Sieg...)

75 g Butter
100 g Mehl
75 g Kakao
180 g Zucker
2 El Vanillezucker
Salz, 1 Prise
2 TL Backpulver
3 Eier
100 g Zartbitterschokolade
300 g Frischkäse
150 g Puderzucker
gelbe Speisefarbe

Backofen auf 175 Grad vorheizen, die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Dann werden Mehl, Kakao, Zucker, Salz, Vanillezucker und Backpulver vermischt. Die Eier in einer Schüssel gut verschlagen, dann die Butter hinzugeben und ebenfalls verrühren. Dann die trockenen Zutaten dazu und auch die verrühren. Mit einem Löffel werden kleine Portionen (ca. 12 auf ein Blech, auf Abstand achten!) gegeben und 10 Minuten backen. Nach dem Rausholen auf dem Blech noch ein bisschen abkühlen lassen, sie sind anfangs noch sehr weich. Für die Füllung Frischkäse, Puderzucker und Farbe verrühren. Auf eine Hälfte einen guten Klecks geben und eine zweite Hälfte obendrauf setzen. Im Kühlschrank aufbewahren bis zum Servieren (meine waren am besten nach ein paar Stunden).





  Viele Grüße!

Kommentare

  1. OooOoohh!! Ich bin zwar gar kein Fußballfan aber das finde ja sogar ich supercool !! :) Freue mich auf das Rezept! Liebe Grüße, Ann-Katrin

    AntwortenLöschen
  2. :o((((( Wer hat da den letzten Whoopie nicht aufgegessen?!? So kurz vor Schluss noch einen reingedrückt bekommen, Mannmannmann. Manchmal soll's halt nicht sein. Aber jetzt nicht aus Frust das Rezept verstecken. Wir sind schon alle sooooo gespannt.

    Liebe Grüße von der Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier sind alle mächtige gefrustet, aber wir lassen uns nicht die Laune verderben. Rezept ist nachgeliefert und jetzt wird an was Anderes gedacht.

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  3. Ich habe gestern mit den Bayernfans geguckt.
    Aber ich muß sagen, Deine Whoopies sehen lecker aus und ich möchte sie mir bitte nicht in Bayern Farben vorstellen!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts